Rezeptideen

Vitalstoffreiche Vollwertkost

Wir orientieren unseren Speiseplan an der vitalstoffreichen Vollwertkost. Dies bedeutet, dass wir wann und wo immer möglich frische unverarbeitete biologische Lebensmittel verwenden. Wir kaufen regional ein, sodass durch die Transportwege keine Qualitätseinbußen entstehen.

Hier ein paar Rezeptideen zum zuhause nachmachen:

Tomaten-Frischkäse-Aufstrich

200g Frischkäse Doppelrahmstufe
1 EL Olivenöl kalt gepresst
1 Knoblauchzehe
1 Tomate oder 5 Cocktailtomaten
1/2 Bund Basilikum
4-5 Stk. getrockenete Tomaten in Öl
Pfeffer

Tomaten waschen, in Würfel schneiden. Olivenöl in die Pfanne geben, kurz erwärmen, Knoblauch darin schwenken. Tomatenwürfel kurz zugeben (1-2 Min.). Abkühlen lassen.
Basilikum fein hacken, getrocknete Tomaten klein würfeln. Die abgekühlte Tomaten-Knoblauch-Mischung mit dem Pürierstab pürieren und zum Frischkäse geben. Basilikum, getrocknete Tomaten, Pfeffer untermengen und abschmecken.

 

Dinkelvollkornbrot

500 gr. Dinkel Vollkornmehl
500 gr. Wasser
2 TL Salz
1 Würfel Hefe (oder 2 P. Trockenhefe)
20 g Essig
160 gr. gemischte Körner nach Wahl (Sonnenblumen, Kürbis, Leinsamen, Chia)

Alle Zutaten gut verkneten. Den Teig in eine gefettete Kastenform (30 cm länge) füllen, mit Haferblocken oder Körnern bestreuen und in den Backofen schieben.

NICHT vorheizen!

Bei 200 °C O/U (Umluft 180 °C)

Das Brot aus der Form geben und auf ein Kuchengitter zum abkühlen geben.

 

Käseaufstrich

1/2 Bund Petersilie
200 gr. Feta oder Hirtenkäse
200 gr. Frischkäse
1 kl. Knoblauchzehe

Knoblauch und Petersilie fein hacken. Feta fein zerkrümeln. Alles unter den Frischkäse mischen und kühl servieren.

Schmeckt auch lecker zu Gemüsesticks.